merlin*M

Die Nachfolge-Software von RePro*X.
Mit den gültigen Regeln der IER ab 1.10.2022

Testversion herunterladen:

Was kann merlin*M ?

– merlin*M löst RePro*X ab und besitzt vorerst die gleichen Funktionen, wird aber weiterentwickelt.
– Leider mussten auf Grund der kurzen Zeit einige Funktionen deaktiviert werden, wie z.B. Mehrgruppen-Siegerliste, Mehrgruppen-Startliste, Live-Ticker, Beamer-Anzeige, Word-Schnittstelle. Diese Funktionen werden aber in den nächsten Wochen wieder umgesetzt.
– Durch die neue IER musste auch die Datei-Struktur geändert werden.

– Bei Gruppenanlage kann nun zum vorherigen Fenster zurück gesprungen werden.
– Assistent zur Gruppenanlage oder bisherige Gruppenanlage-Modus
– einer Datei kann nun Finalspiele hinzugefügt werden, z.B. Halbinfale/Finale oder Page-Play-Off
– Neue Spielpläne: Multigruppen mit 2×4 bis 2×15 Mannschaften, mit 3×4 bis 3×10 Mannschaften, mit 4×4 bis 4×8 Mannschaften
– Liga-Modus: Bundesliga Sommer, österr. Staatsliga Sommer und European Championsleague Modus im Programm integriert
– Eingabe von Spielen ohne vorherige Spielabfrage. Spiel kann im Eingabefenster gewechselt werden.
– Spieleingabefenster überarbeitet.
– Ein Hinweis wird ausgegeben, wenn das Ergebnis X:0 bzw. 0:X bei den letzten vier Spielen eingegeben wird.
– Integration einer Beamer/TV Anzeige. Es werden die Standardgruppen angezeigt.
– Integration einer Uhr Anzeige.
– automatischer Live-Ticker auf www.eisstock.live (merlin*M überträgt die Ergebnisse selbständig)
– Integatrion einer HTML-Startliste (z.B. für Live-Ticker)
– Konvertieren von RePro*X Dateien in das merlin*M-Format
– Menüaufteilung überarbeitet, meistgebrauchte Menüpunkte von zweiter Ebene auf erste umgestellt.
– Menü Transport jetzt Export. Veraltete Schnittstellen entfernt.
– Ausdruck von Logos eingefügt und Logos DESV, BEV, Bezirke, österreichische Landesverbände hinterlegt.
– bis zu 5 Werbegrafiken können ausgedruckt werden (österreichische Banner hinterlegt).
– Word-Listen wurden in ein Word-Dokument zusammengefasst. Entscheidung welche Liste erstellt wird erfolgt jetzt in Word.
– Alle Exportdateien werden einheitlich unter „Eigene Dokumente\merlin“ gespeichert.“
– u.v.m.

Sie haben 28 Tage Zeit das Programm OHNE Einschränkungen zu testen und zu verwenden. Nach Ablauf der 28 Tage kann das Programm nur noch nach einer Aktivierung verwendet werden. Dazu kaufen Sie für jeden PC eine Lizenz, die Sie im Programm eingeben und online Aktivierungen können. Falls Sie kein Internet vor Ort haben, kann auch eine manuelle Aktivierung gemacht werden.

Welche Anforderungen stellt merlin*M an Ihren PC?

Microsoft Windows:
(32-Bit und 64-Bit)
Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 und 8.1,
Windows 10 und Windows 11
Hauptspeicher: mind. 2GB RAM (bedingt durch Windows)
Festplattenspeicher: ca. 50MB
Drucker: alle von Windows unterstützten Drucker
Internetanschluß: nein, optional für Update-Benachrichtigung und automatischen Live-Ticker

 

Falls der Link oben nicht funktionieren sollte: Download merlin*M